Überspringen zu Hauptinhalt
Kreisaltenheime Traunstein GmbH & Co. KG

Osterüberraschung vom St. Maximilian Kindergarten im Kreisaltenheim Grabenstätt

Termin: Mittwoch, 24.03.2021

Eine Gruppe des St. Maximilian Kindergartens kam mit ihren Erzieherinnen und einer Überraschung in einem Leiterwagen zum Kreisaltenheim Grabenstätt. Aufgrund der derzeitigen Bestimmungen konnten die Kinder ihre Überraschung für die Bewohner leider nicht persönlich abgeben. Daher lieferten sie im Leiterwagen ein riesiges Osternest, das die Kinder selbst gebastelt haben, am Eingang des Kreisaltenheims ab. Die Überraschung war ebenso groß wie das Osternest selbst, weil es vom Osterhasen mit Schokoladeneiern gefüllt war. Die Kinder strahlten um die Wette, ob sich die Bewohner auch darüber freuen würden.

Frau Klapfenberger (Pflegedienstleitung) und Frau Hillebrand (Leitung der sozialen Betreuung) nahmen das überdimensionale Osternest in Empfang. Der Osterhase hatte natürlich auch im Gegenzug Schokolade für die Kinder und ihre Erzieherinnen dabei. Einen Wollhasen den Bewohnerinnen im Winter gebastelt hatten, bekamen die Kinder für ihre Gruppe mit.

Die Freude der Bewohnerinnen und Bewohner über dieses überdimensionale Osternest hat das Personal staunen lassen. Das Osternest wurde im Eingangsbereich platziert, sodass jeder Heimbewohner die Gelegenheit hat, sich an den Schokoladeneiern bedienen zu können.

An den Anfang scrollen