Überspringen zu Hauptinhalt
Kreisaltenheime Traunstein GmbH & Co. KG
Martinsumzug Im Kreisaltenheim Grabenstätt

Martinsumzug im Kreisaltenheim Grabenstätt

Termin: Freitag, 08.11.2019

Startpunkt des Martinsumzugs war der Schlosspark Prinz Leopold in Grabenstätt. In der Dunkelheit machten sich Eltern und Kinder mit ihren bunten Laternen auf den Weg zum Kreisaltenheim Grabenstätt. Begleitet wurde der Laternenzug von einer Bläsergruppe, die feierlich Martinslieder spielten.

Beim Eintreffen des Laternenzugs kamen in der Dunkelheit die farbigen Lichter schön zur Geltung. Im Garten des Kreisaltenheimes Grabenstätt wurde von Kindergartenkindern und Erzieherinnen des Kindergartens St. Maximilian die Geschichte vom heiligen Martin aufgeführt.

Anschließend fand ein Wortgottesdienst statt, indem die Kinder mit den Bewohnern des Kreisaltenheims eingebunden wurden.

Zum Ausklang des Festes zog der Laternenzug weiter zur Grundschule Grabenstätt.

An den Anfang scrollen